Aktuelles

Zünftler unterstützen den Besuchs-Dienst Regio Laufenburg

27. November 2019

Bereits zum 5. Mal hielt die «1. löbliche Löibschleter Zunft» ihren Zunftbot im Zunftkeller «zur alten Schmiede» ab. In diesem Jahr durften Präsidentin Ursula Jutzi und Eva Schütz vom Besuchs-Dienst Regio Laufenburg den traditionellen Spenden-Check entgegennehmen.

Weiterlesen ...

AUS für das Bauprojekt Rastplatz «Lagerhölzli»

02. April 2019

Mit grossem Engagement, Herzblut und Freude erarbeitete die 1. löblichi Löibschleter Zunft ein umfassendes Konzept und Bauprojekt zur Realisierung einer neuen öffentlichen Grillstelle im Gebiet «Lagerhölzli».

Die Rechnung wurde ohne den Wirt gemacht und so erfolgte keine Zustimmung seitens des Kantons zu diesem Projekt, welches eine jahrelange Bedarfslücke geschlossen hätte.

Alle Hintergrundinfos › 

«... Mut für die Zukunft ...»

29. November 2018

Die Pro-Senectute bedankte sich bei uns mit sehr persönlich verfassten Dankeschreiben: «Mit Ihnen ist es uns möglich, ältere Menschen bei finanziellen Engpässen zu unterstützen.» und «Ich bedanke mich ganz herzlich für diese grossartigen Spendenbatzen und die symbolische Wirkung. Das war ein Erlebnis, das Mut für die Zukunft macht!»

Diese berührenden Worte haben uns sehr überrascht und erfüllen uns mit sehr grosser Freude.

Zunftcheck geht an die Pro Senectute

22. November 2018

Bereits zum vierten Mal wurden die Leibstadter Zünftler der «1. löblichi Löibschleter» Zunft zum ordentlichen Hauptbot eingeladen. Bevor die Versammlung begann, wurde wie jedes Jahr die Spendenübergabe zelebriert. Der Check ging dieses Jahr an die «Pro Senectute» die für ältere Menschen und ihre Angehörigen einen sehr wertvollen Dienst leisten.

Weiterlesen ...

Grillstelle «Lagerhölzli»

01. Februar 2018

Die 1. löblichi Löibschleter Zunft hat in diversen Arbeitssitzungen ein umfassendes Konzept zur Realisierung einer neuen öffentlichen Grillstelle mit Unterstand erarbeitet.

Weiterlesen ...

Zunft-Spende geht an den Ferienpass Unteres Aaretal

18. November 2017

Der diesjährige Hauptbot (Generalversammlung) der «1. löbliche Löibschleter Zunft» hatte drei Fokusthemen: Spende für den Verein Ferienpass Unteres Aaretal, Startschuss zum Bauprojekt Grillplatz Lagerhölzli sowie Erneuerungswahlen Zunftrat.  

Weiterlesen ...

Zünftige Gourmetreise

06. November 2017

Am ersten Novemberwochenende hiess es für die «1. löblichi Löibschleter Zunft», - Leinen los! zum Excellence Gourmetfestival 2017 in Strassburg. Flussgenuss mit Spitzenküche - darauf haben sich die Zünftler ein Jahr lang gefreut.

Weiterlesen ...

Spende an Spitex Leibstadt-Schwaderloch für Weiterbildung

12. November 2016

Am Samstag, 12. November fand bereits das zweite ordentliche Hauptbot der «1. löblichen Löibschleter Zunft» statt. Verbunden wurde dieses wiederum mit der jährlich-obligaten Spendenübergabe. Dieses Jahr durften die Zünftlerinnen und Zünftler Andreas Wegmüller, Präsident Spitex und Ruth Schilling, Zentrumsleitung begrüssen, die einen Spendencheck über 1000 Franken in Empfang nehmen durften. Der Betrag soll für die Weiterbildung eingesetzt werden. Dieser schöne Batzen resultierte aus dem Gewinn des vergangenen Silvesterballs, der jeweils im Schaltjahresrythmus durchgeführt wird. (Statthalter und Zeremonienmeister fehlen auf dem Foto, da sie als «Beleuchtungsmasten» fungierten ;-)

Jubiläums-Bundesfeier

01. August 2016

Gesellig und fröhlich feierten wir an schön dekorierten Tischen im Rahmen der Jubi-Bundesfeier ein lauschiges Sommernachtsfest.

Mehr Infos und Impressionen ...

«Zünftige Hochzeit» von Rita & Patrick

21. Mai 2016

Die Freude steht uns ins Gesicht geschrieben. Gerne hat Euch die Zunft zu Eurer Hochzeit gratuliert und symbolisch das «Zunft-Bänkli» für die Sitzplatzerweiterung überreicht:

«Vögeli, Vögele, Vögelei,
das isch doch einerlei.
De Batze sell si för en schöne Sitzplatz.
Vellecht dörfed mir au ne emol Platz!
Mer wünsched eu viel Glück für d’Zuekunft.
Herzlich gratuliered eu euri Zunft!»

Bott – Bot – Blot – Blöterli …

08. Februar 2016

Helau zusammen!

Sicher habt ihr’s gelesen – den Beitrag im Seifesüder Blööterli! Leider hat der gute Schreiberling äusserst mangelhaft recherchiert. Im Luzernischen schreibt man mehrheitlich „Bot“ (als Meisterzünftler der Zunft zu Pfistern muss ich es ja wissen) und in der Sechseläuten-Stadt eher „Bott“.

Wie heisst es so schön in der Werbung: „Hauptsache, man spricht darüber (von uns)!“ — Aalaf! Euer Zunftmeischter

Unser erster zünftiger Silvesterball …

gehört bereits der Vergangenheit an. Mit gut 60 Gästen feierten wir den Jahreswechsel 2015/16 bei ausgelassener Stimmung und wunderbarer Atmosphäre. Offenkundig waren alle mit "Freud ond Herz debie!".

Die vielen schönen Komplimente bestärken uns, mit dem "Anpfiff" ins nächste Schaltjahr (2019/20), einen weiteren zünftigen Silvesterball folgen zu lassen.

Weiterlesen ...

Die Zunft Leibstadt spendet

14. November 2015

Zu der Grundsätzen der Zunft Leibstadt gehören soziale und karitative Aktivitäten. In feierlichem Rahmen überreichten wir Leo Kalt z.H. der Behindertensportgruppe Zurzach einen Spendenscheck von 1'000 Franken. Die Behindertensportler nehmen dreimal im Jahr an nationalen Wettkämpfen teil. Mit unserem Beitrag ist es möglich, den aufwändigen Transport an die jeweilige Wettkampfstätte zu finanzieren. Wir wünschen viel Freude und sportliche Highlights.

1. ordentliches Hauptbot

14. November 2015

Nach dem Gründungsbot im 2014 begingen wir dieses Jahr das 1. ordentliche Hauptbot in gediegenem Rahmen in unserem Zunftkeller "zur alten Schmiede". Zunftmeister Heinz Knecht freute sich über die Anwesenheit sämtlicher Mitglieder. In seinem Jahresbericht blickte er auf das unvergessliche Gründungsbot zurück und berichtete von Aktivitäten und Projekten, die in Angriff genommen wurden und uns das kommende Jahr weiter begleiten werden. Auch bereicherten zwei Gäste unser Bot: Leo Kalt, der Präsident der Behinderten-Sportgruppe, der unseren Spendenbatzen in Empfang nehmen durfte und Noemi, der goldige Sprössling von Rita und Patrick Vögele.

Herzlich willkommen!

Liebe Besucherin, lieber Besucher

Ich freue mich sehr, dass Sie sich für die Zunft Leibstadt interessieren. Aus einem geselligen, freundschaftlichen Abend ist im Sommer 2012 die Idee zur Gründung einer Zunft entstanden. Mit viel Enthusiasmus wurden daraufhin unsere Grundsätze entwickelt und diese in einer Charta niedergeschrieben.

Wir wollen unserem Dorf Leibstadt verbunden sein und historische und traditionelle Werte wahren, aber auch Neues schaffen. Auch verfolgen wir soziale und karitative Aktivitäten. Zünftler sein heisst, diesen Werten nachzuleben.

Unsere Zunft ist kein elitäres Gebilde sondern offen für Gleichgesinnte. Wir sind eine Wertegemeinschaft. Freundschaft und Geselligkeit stehen im Vordergrund.

Ich freue mich, wenn Sie einige Minuten auf unseren Seiten verweilen, um etwas über den Geist unserer Zunft zu erfahren.

"Mit Freud ond Herz debie!"
Ihr Heinz Knecht, Zunftmeister
1. löblichi Loibschleter Zunft